Damavand

The Official Website of the Mount Damavand Guides Iran

Mount Damavand Iran

Damavand ist eine ausgezeichnete symmetrischen Kegelvulkan mit einem schmalen schneebedeckten Gipfel. Es sieht aus wie Fujiyama in Japan. Diese schlafenden Vulkan liegt etwa 80 Kilometer nordöstlich von Teheran im nördlichen Persischen Plateau. Damawand weiße Spitze und seine schönen Wolkenkappe ist der attraktivste Anblick Iran Berge.

Schnee bedeckt die gesamte Berg im Winter und die oberen Teile und schwappt im Frühjahr und Herbst. Damavand-Gipfel ist schneebedeckten mehrere Monate im Jahr. Das ganze Jahr über Eis und Schnee-gehärteten bleiben auf der Nordseite Gletscher genannt Sioleh und Dobi Sel, die Nord-Ost-Gletscher Yakhar und auch die Süd-Route Eisfall genannt Abshar Yakhi.

Jedes Jahr Damavand wird von vielen Schaulustigen, Bergtouristen und Bergsteiger zum Wandern, trkking, Berg- und Skitouren besucht. Das beliebte Wanderausgangspunkt ist Polour Resort im Polur Village auf der suoth Gesicht, ist es eine Verknüpfung zu dem Berg und ein angenehmer Ort zur Akklimatisierung und accomodation.Climbing Zeit ist von Mitte Juni bis Mitte September und Mitte Mai bis Mitte Oktober für fortgeschrittene Kletterer.

Damavand View at Sunrise, Photo  Ardeshir Soltani Damavand View at Sunrise
Photo Ardeshir Soltani

Damavand wird von vielen Gipfeln und Graten der Albroz Bereich umgeben, aber es überlegene Höhe (5671 m) aus vielen Kilometern Entfernung sichtbar ist. Bei guter Sicht, wenn die Luft klar ist es aus Teheran zu sehen und von weit her in Zentralteil, Karkas Gebirge und die große Salzwüste und von Norden des Iran, dem Kaspischen Meer.

Damawand ist ein bekanntes Symbol des Iran und hat einen großen Platz in der iranischen legende, mythologisch Märchen, Kunst und Fotografie. In Wirklichkeit ist es ein großartiges schlafenden Vulkan, die etwas Schwefelsäure Rauch aus sendet. Viele Mythen und Märchen sind Damawand Iran zusammen.
Lesen Sie mehr in Damavand Mythologie.

Die früheste Versuch, Damavand Aufstieg wurde durch anonyme lokale Iraner gemacht. Sie stiegen regelmäßig an Schwefel von der Spitze zu kommerziellen Zwecken zu sammeln. Die erste aufgezeichnete Aufstieg gehört einem englischen Entdecker namens W Taylor Thomson im Jahr 1837.

Damavand ist ein schlafender Vulkan, der zuletzt vor etwa 7000 Jahre ausgebrochen. In den historischen Zeiten gab es keine aufgezeichnete Ausbruch dieses Vulkans. Einige der Ansicht, dieser Berg ist ein erloschener Vulkan. Aber es gibt genügend Beweise, wie heißen Thermalquellen auf dem unteren Hängen und leistungsstarke Entlüftungs Fumarolen in der Nähe des Gipfelkrater, die angeben, Damavand Vulkan schlummert .Auf der Spitze gibt es einen Gipfel-Krater, etwa 150 bis 200 Meter breit, mit einer Menge von gelb Felsen, die Schwefel und Bimsstein.

Kurzzusammenfassung
Meereshöhe: 5671 Meter, 18.605 Meter.
Prominenz: Rang 16.
Rang: höchste Vulkan in Asien, der zweithöchste Vulkan in der nördlichen Hemisphäre.
Standort: Nordosten Teherans in Alburz Mountains Iran.
Koordinaten: 35-57-19 N, 52-06-37 E
Geologie Typ: Strato
Letzter Ausbruch: Über 7000 Jahre vor
Klettern: Mittlere bis schwer
Erstbesteigung: Mit dem anonymen iranischen Bevölkerung
Einfachste Weg: Süd, Trekking
Listing: UNESCO-Weltnaturerbe
Aussprache: دماوند - dæmävænd
Rechtschreibvarianten: Damawand, Demavand, Damavend, Damāvand

Beste Informationsquelle
Von Lonelyplanet empfohlen - Iran (englisch Reiseführer 6. edtion 2012 - Seite 73)
Schleppen Sie ausgezeichnete Quelle von Informationen über alle Dinge Damavand:
Damavand Info: http://damavandmt.blogspot.com (unser Weblog)
Damavand Guide: http://www.damawand.de (auf unserer Website)

Damavand Summit
Damavand Summit

More in MDIC

Hauptinformationsquelle zum Wandern & Trekking, Bergsteigen und Klettern Winter Mt. Damavand. Führung Veranstalter und alpinen Stil Berg zu Damawand Berg. Abenteuer Bergreiseveranstalter in Iran mit iranischer einheimischen Bergführern. Reiseveranstalter für Skitouren, Langlauf und Snowboarden in den Iran Skigebieten. Maßgeschneiderte Bergtour für ausländische Bergsteiger zu Alborz & Zagros Gebirgsgruppen. Der Austausch von Erfahrungen, um Ihnen die beste Chance auf Erfolg bis zum Gipfel.

Iran Tourismusinformationszentrum Alam KOUH, Mount Dena und Sabalan Mountain. Technische Informationen zum sicheren steigt zu den Iran Spitzen. Umfassende Informationen zum Iran Entdeckungsreisen. Führende Outdoor-Aktivitäten Tour-Organisation für Sightseeing und Outdoor-Aktivitäten Tour Iran. Expedition Reiseführer führen Iran. Wüste und umwelt Natur Trekkingtouren. Informationen Iran Entdeckungsreisen. Exzellenten Service und Logistik mit qualifizierten Teams auf Incoming-Tourismus in den Iran zu unterstützen.


de Damavand Iran MDIC14DEC22B
contact-us