Damavand versus Kunlun

The Official Website of the Mount Damavand Guides

Damavand ist der höchste Vulkan in Asien

Damavand Höhe beträgt 5671 m (18.606 ft) über dem Meeresspiegel und hat einen topographischen Vorsprung von 4.667 m (15.312 ft). Durch die Höhen es als 12. höchste Prominenz der Erde Platz (die Skala Mount Everest im Himalaya-). In vielen zuverlässigen Dokumente Damavand hat den offiziellen Titel der höchste Vulkan in Asien. Aber vor kurzem diese Amtsbezeichnung hat in einem Internetseiten in Frage gestellt worden, Volcanolive, (auch eine Kopie in der Summitpost). Es zeigt an, dass "Damavand ist der zweithöchste und der höchste Vulkan in Asien ist Kunlun in Tibet"!

Es gibt viele Meinungsverschiedenheiten und Fragen zu diesem Kommentar in Volcanolive. Die wichtigste Frage ist über die Definition und Klassifizierung von einem echten Vulkanberg! Sie können diese Frage auf dem Netz suchen und finden viele vernünftiges Ergebnis, die darauf hinweisen, das wahre höchste Vulkan in ganz Asien ist der Mount Damavand und nicht die Kunlun-Berge.

Die wichtigste Frage ist, was ist ein echter Vulkan? Sie können zuverlässig answes in der Wikipedia, wie in Volcanic Seven Summits zu finden, ist eine vulkanische Berg mit einem Vorsprung von mehr als 1000 m oder 305 m ein wahrer Vulkan.

Moun Damavand Iran Summer View
Moun Damavand Iran
The highest volcano in Asia

Diese Aussage in Kunlun Volcanic Group erklärt auch Kunlun-Berge: "Die Kunlun Vulkangruppe gibt eine große Gruppe von pyroklastischen Kegel in den Kunlun-Gebirge, über 70 Vulkankegel bilden die Kunlun Vulkangruppe Sie sind jedoch nicht vulkanischen Bergen, aber Kegel.. als solche sind sie nicht zu den Welt vulkanischen Bergspitzen gezählt. die Gruppe ist jedoch mustert die Höhen von 5808 m (19.055 ft) über dem Meeresspiegel. Wenn sie als Berge, würden sie die höchste Vulkan in Asien dar und eine der Volcanic Seven Summits von Höhe. es ist jedoch Damavand Vulkan, der die offizielle Bezeichnung, nicht die Kegel hat. "

Ein Kommentar in Skimountaineer beschreibt die Kulun wie folgt: "Es gibt mehrere verstreut vulkanischen Zentren in Tibet und westlichen China, die in Höhen von 17.700 bis 19.000 Fuß (5.400 bis 5.800 m) liegen, möglicherweise, indem einige von ihnen im Rennen um die Ehre höchste Vulkan in Asien über Irans Damavand. Allerdings sind diese sehr geringe Vulkankegel wahrscheinlich keine angemessene Bergstandard Prominenz treffen (wie 1000 ft / 305 m verwendet), und damit haben sie aus dieser Liste ausgeschlossen. Diese Liste soll Echt vulkanischen Berge, nicht kleinere Ergüsse von Lava, die in hochgelegene Regionen der Erdoberfläche austreten passiert sind.

Ein weiterer Artikel in Volcanic Seven Summits macht es deutlich: Der 5671 m (18.606 ft) Damavand ist eine sehr große isoliert Stratovulkan mit über 4.600 m (15.000 ft) des topographischen Vorsprung. Es gibt mehr als 70 vulkanischen Schloten als Kunlun Vulkangruppe in Tibet in den höheren Lagen als Gipfel Damavand ist bekannt, von denen die höchste berichtete eine Höhe von 5.808 m (19.055 ft) hat. Peaks in diesem vulkanischen Gruppe gelten nicht als Vulkanberge, sondern eine Art von pyroklastischen Kegel. Informationen zu diesen Kegel ist sehr knapp und die aufgeführten Erhebungen und Erhebungen ist unbekannter Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Umstritten ist, ob einer dieser Zapfen einen Vorsprung von mehr als 300 m (1.000 ft). Die Vulkane in der Liste unten alle Protuberanzen weit über diese Schwelle.

Kunlun-Mountain
Kunlun Mountains
Tibet and western China, image from Wikipedia

More in MDIC

Hauptinformationsquelle für Damavand im Iran. Technische Informationen für den sicheren Aufstieg zum Damawand Mountain. Klettern, Trekking und Skitouren Iran Berge. Führende Outdoor-Aktivitäten Tour-Organisation Irans. Führung durch Alborz Mountains. Umfassende Informationen für Ihr Iran Abenteuerreisen Touren. Expedition Ökosystem Tour nach Zagros-Gebirge. Wandern und und Halterung Klettertour Iran. Alle notwendigen Informationen für Trekking auf den höchsten Vulkan in Asien mit den erfahrensten iranischen Führer.

de Damavand v Kunlun MDIC14DEC14B
Contact-Us